Am vergangenen Samstag hatten der Schützenverein, der Sportverein und die Feuerwehr aus Jelmstorf zum Laternenfest zu 18.00 Uhr eingeladen.

Viele Kinder kamen mit Ihren Familien auf den Spielplatz in die Gartenstraße.
Auf dem Spielplatz konnten alle Kinder toben, sich bei den Spielen der Vereine ausprobieren und sich einen eigenen Flammkuchen belegen, und nach dem Backen im Holzofen diesen essen.

Nach einer Begrüßung um 19.00 Uhr gab es in diesem Jahr eine kleine Überraschung für Groß & Klein:

Das Team Corpus Flammantis aus Bad Bevensen bot eine „heiße Show!“ Einen kleinen Vorgeschmack lieferte das Team um Dominik kurz vor dem Umzug mit unseren tollen Jelmstorfer Musikzug ehemaliger Spielmannszug / Fanfarenzug durch unser Dorf.

Klassische Laternenlieder spielte uns der Musikzug Jelmstorf. An zwei Zwischenstopps durften auch alle Kinder und Erwachsene kräftig mitsingen und am Ende des tollen Umzuges sangen über 200 Teilnehmer „Ich gehe mit meiner Laterne …“ zum Abschluss.

Aber die Veranstaltung war damit noch nicht am Ende, denn im Anschluss wartete die feurige Show von Corpus Flammantis
Sie verzauberten uns alle, die Kinder und alle Erwachsene. Eine tolle Unterhaltungsshow, sehr sehenswert !

Wir bedanken uns noch ein mal ausdrücklich dafür, dass das Team Corpus-Flammantis auf einen Teil Ihrer Gage verzichtete um diese Show in Jelmstorf zu ermöglichen!

Die besondere Feuer-Veranstaltung in diesem Jahr, aber auch die Aktionen aus den vergangenen Jahren werden ausnahmslos durch Spenden finanziert.
Wir waren sehr froh, dass Corpus-Flammantis uns dieses in diesem Jahr ermöglicht hatte.
Noch bemerkenswerter empfanden wir die Nachricht am Sonntag Morgen, dass das Team mit brennender Leidenschaft um Dominik den Teil, den wir finanziell aufbringen konnten, an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke
spenden werden. Einfach eine tolle Aktion!

Noch lange blieben unsere Gäste auf dem Laternenfest. Bis spät in die Nacht wurden viele nette Gespräche bei leckerer Bratwurst & Pommes, sowie heißen Kakao und kühlem Bier geführt. Wieder mal eine tolle Veranstaltung.

 

Fotos findest Du bei Facebook, hier einfach klicken    ( Du brauchst dafür nicht bei Facebook angemeldet sein ! )